aktuelle AUSSTELLUNG

"FAST FOOD", - Einwegverpackungen und Acryl, Copyright Thomas Autering

Ausstellung "gegenüber" im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte Dortmund - Eröffnung am Freitag 10.9.2021 um 18 Uhr

Mit „Gegenüber“ präsentiert das Museum für Kunst und Kulturgeschichte zum zweiten Mal eine künstlerische Intervention in der eigenen Dauerausstellung. Das Museum hat dazu die Künstler*innen des Westfälischen Künstlerbundes Dortmund e. V. eingeladen, sich mit einzelnen Exponaten oder thematischen Abteilungen des Hauses auseinanderzusetzen.


ZWISCHEN DEM INNEREN UND ÄUSSEREN

In meinen Zeichnungen bewege ich mich zwischen dem Inneren und Äußeren der Dinge, zwischen Wahrnehmung und Emotion, zwischen Abbild und Abstraktion. Wo hört die sichtbare Oberfläche auf, was befindet sich in den dem Auge verborgenen Tiefen? Diese Grenzen lote ich in meinen Zeichnungen immer wieder neu aus.

 

In den aktuellen Arbeiten bleibe ich meinem Zeichenstil treu: Fokussierung auf den Strich als Mittel, Modulation durch Überlagerung der Linien, spontane Entwicklung während des Entstehens. Abhängig vom Lichteinfall entsteht durch den verwendeten Grafitstifts ein einzigartiger Glanz und eine unbeschreibliche Räumlichkeit. Dies kennzeichnet meine kraftvollen Zeichnungen.


ZEICHNUNGEN

Mein künstlerischer Schwerpunkt liegt auf großformatigen Grafit Zeichnungen. Entdecken sie weitere Zeichnungen.


MISCHTECHNIK

Entdecken Sie neben meinen typischen Grafit Zeichnungen auch meine farbigen und monochromen Grafiken. 


Atelier AUTERING

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besuchstermin für die Zeit nach dem Lockdown. Jetzt Besuchstermin buchen.